Plug-In Programmierung für WordPress in Zürich

Plug-In Programmierung für WordPress: Spezielle Anliegen von Kunden programmieren wir in sogenannten Plug-Ins. Das sind Module, die – einem Steckkasten gleich – auf Ihr bestehendes Redaktionssystem aufgesteckt werden und die Funktionalität von WordPress erweitern.

Wir programmieren individuelle Plug-Ins auch für Ihre WordPress Website oder Onlineshop. Aufgrund der Anforderungen entwickeln wir passgenaue Plug-Ins.
Dabei können wir auf unsere jahrzehntelange Erfahrung in Design und Entwicklung von massgeschneiderten Programmen zurückblicken.

Plug-In Programmierung für WordPress

Plug-In Programmierung für WordPress.

Plug-In Programmierung für WordPress: Wir programmieren massgeschneiderte Plug-Ins für WordPress und Avada. Preiswert, investitionssicher und pragmatisch.

Auch anspruchsvolle oder komplexe Aufgabenstellungen sind uns nicht fremd.
Bevor wir aber selber in die Tasten greifen, prüfen wir, ob es vielleicht bereits ein Plug-In aus der WordPress-Community für Ihr Anliegen gibt.

Wir erfinden das Rad nicht neu, sondern suchen erst nach Bewährtem. Erst wenn sich nichts Passendes finden lässt, greifen wir selber in die Tasten.
Das verhindert Leerläufe und spart unseren Kunden bares Geld.

Zuerst die Auslegeordnung

Sie haben bereits eine Vorstellung davon, was das Plug-In machen soll. Doch Sie wissen noch nicht, was das bezüglich Machbarkeit und Aufwand bedeutet.

Gerne beraten wir Sie und zeigen mögliche Lösungen auf, wie wir Ihr individuelles WordPress Plug-In programmieren, so dass Ihre Idee optimal umgesetzt ist.

Nachdem wir den Funktionsumfang des geplanten Plug-Ins geklärt haben, erhalten Sie eine Kostenschätzung mit Kostendach.

Plug-In Programmierung: ein paar Beispiele

Generell entwicklen wir für alle Bedürfnisse und Einsatzgebiete. Dennoch hier ein paar Beispiele möglicher Plug-In Entwicklungen:

  • Verwaltung von Textbausteinen für die automatische Generierung von Seiten
    (Suchmaschinenoptimierung, Back-End)
  • Für die Anbindung an bestehende Shop- oder CRM-Lösungen entwickeln wir Individuelle Schnittstellen
    (Back-End)
  • Inhalte können datenbankgestützt aufgrund spezifischer Kriterien (Seitentitel, Tags, usw.) erzeugt werden
    (Suchmaschinenoptimierung und mehrfache Nutzung desselben Inhaltes, Back-End & Front-End)
  • Die Nutzer Ihrer Website können an einer online Abstimmung oder Umfrage teilnehmen
    (Community-Building, Front-End)
  • Ihre Website-Nutzer können – ähnlich einem Crowd-Funding – sich durch Aktivitäten beteiligen und sehen ihren Beitrag sofort.
    (Community-Building, Front-End)

WordPress Plug-In Programmierung: So gehen wir vor

Bevor wir also für unsere Kunden tatsächlich ein WordPress Plug-In programmieren, prüfen wir, ob es im weltweiten «Meer der Plug-Ins» nicht schon ein Plug-In gibt, das genau diese Anforderung abdeckt.

Nicht immer werden wir fündig. Und nur in diesen Fällen greifen wir selber in die Tasten.

Dies schont das Budget unserer Kunden, das Redaktions-System bleibt stabil und unser Kunde unabhängig.

Unsere WordPress Plug-Ins im Einsatz

Gerne lüften wir den Vorhang unserer eigenen Plug-In Werkstatt und ermöglichen Ihnen in unserem Plug-In Showcase einen Blick hinter die Kulissen.

Zwei Beispiele unterschiedlicher Plug-Ins sollen die Bandbreite unserer Entwicklungen exemplarisch aufzeigen. Zudem erhalten Sie Gelegenheit, die Plug-Ins live gleich selber auszuprobieren.

Plug-In Programmierung: Software und Datenbanken seit 1988

Seit 1988 ist Daniel Faessler in der Software-Entwicklung tätig: Von COBOL, Natural Adabas, MS-Access, ASP, MySQL, ColdFusion bis hin zu PHP und WordPress Plug-Ins.

Seine langjährige Erfahrung ermöglicht denn auch wartungsarme und modular erweiterbare Applikationen. So entwickelte er unter anderem kurz nach der Jahrtausendwende datenbankbasierte modulare Themenportale für WEKA Business Media.
Nicht nur gelang es dadurch dem Verlag, seine Arbeitshilfen für verschiedene Zielgruppen mehrfach zu nutzen (Content-Synergien). Im weiteren schaffte der damalige Printverlag auf diese Weise die Digitale Transformation und somit sein Überleben in der Welt der digitalen Hilfsmittel. Einer Welt, in der Instant-Informationen und Tools at your Fingertips zum Alltag geworden sind.

Für einen anderen Kunden aus der Chemie-Branche beispielsweise erstellten wir einen automatischen Abgleich von Intranet-Dateien in seine Cloud. Durch diese Cloud hatten die Kundenberatenden vor Ort stets aktuelle Produkte-Datenblätter und aktuelle, umfassende Informationen zur Hand. Das stellte sicher, dass die Kunden bestmöglich und auf dem jeweils aktuellen Stand der Entwicklung beraten wurden.

Heute macht dies jedes Betriebssystem automatisch. Damals war das jedoch echt ein Ding

Und zu guter Letzt beschäftigen wir uns seit 10 Jahren mit WordPress und der Entwicklung von Plug-Ins.

Seit 2012 setzen wir also auf WordPress als Grundlage für die Entwicklung von Internet-Sites. So sind auch Sie in guten Händen.

WordPress und OpenSource decken 90% Ihrer Anforderungen ab.
Unsere zusätzlichen 10% machen den Unterschied.

WordPress Workshop

Steht Ihre Organisation vor der Frage, ob Ihre Website noch zeitgemäss ist? Oder sind Sie schon einen Schritt weiter und wünschen nun Unterstützung in der Agentur-Evaluation?

Am WordPress Workshop nehme ich Ihre Website unter die Lupe und gebe unter anderem Antworten auf folgende Fragen:

  • Sind die Komponenten technisch noch zeitgemäss?
  • Wie steht es mit der Usability und Auffindbarkeit in Suchmaschinen?
  • Passt der Funktionsumfang zu den Zielen Ihrer Organisation?
  • Wie kann man Avada optimieren?

Teilen Sie diese Seite